Spendenaktion Retrofahnen

Liebe Werder-Familie,

nachdem nun etwas Zeit ins Land gegangen ist, möchten wir uns mit einem kleinen Update bezüglich der von uns verkauften Retrofahnen an Euch wenden. Die Fahnen waren nach wenigen Spielen restlos ausverkauft und haben insbesondere beim DFB-Pokal-Halbfinale gegen Bayern München zum Busempfang und während des Spiels ein wundervolles Bild ergeben. Dieses Spiel heben wir besonders hervor, da dies für uns das Bild der positiven Saison dargestellt hat. An diesem Tag hat der gesamte Verein unter Beweis gestellt, wozu er in der Lage ist. Das Ziel des Fahnenverkaufs war allerdings nicht bloß die Mannschaft, sondern ebenfalls die Jugendhäuser “Die Buchte” und “Die Friese” zu unterstützen. Dank euch konnten wir einen Erlös von 8.645€ erzielen. Wir haben so unter anderem die Buchte bei ihrem Kindercamp finanziell unterstützt und hatten darüber hinaus noch die Möglichkeit, dem Bremer Suppenengel e.V. einen Defibrillator zu finanzieren und auch ihnen noch eine Geldspende zukommen zu lassen. Diese Aktion hat gezeigt, was wir alle gemeinsam als Teil der Werder-Familie erreichen können. Diesen Gedanken müssen wir als Fans mit in die neue Saison nehmen. Erinnert euch an die Motivation, die in der gesamten Stadt bei dem DFB-Pokal-Halbfinale zu spüren war und tragt dieses Gefühl bei jedem Spiel unserer Grün-Weißen ins Stadion.

Auf in die neue Saison! Auf nach Europa!

L’Intesa Verde

UltrA-Team Bremen


0 Antworten auf „Spendenaktion Retrofahnen“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× vier = acht