Fahnentag am 34. Spieltag!

„Wo die Fahnen Grün-Weiß wehen und die Fans im Osten stehen…“

Moin Werderfans,

am letzten Spieltag ist es soweit: der erste Fahnentag in unserer Ostkurve findet statt!
Wir rufen daher alle Werderfans auf zum 34. Spieltag gegen RedBull eine grün-weiße Fahne mit ins Stadion zu nehmen. Egal ob in den 1980er selbst genäht oder in der Meistersaison gekauft – Grün und Weiß ist unser Leben, also lasst uns unsere Farben am letzten Spieltag gemeinsam ins Stadion tragen, um unserer Mannschaft vielleicht den nötigen Schub Richtung Europa zu geben!
Passend dazu haben wir bereits Werderfahnen im Retro-Look für einen guten Zweck verkauft. Wenn ihr auch noch eine haben wollt könnt ihr eine aus den Restbeständen an den Ständen vom UTB und Intesa vor dem OKS erwerben.

Alles für Werder!

UltrA-Team Bremen
L‘Intesa Verde
Caillera
Ultrà Boys
Wanderers Bremen
HB Crew

Retrofahne für den guten Zweck – ab dem Halbfinale vor dem OKS!

Moin Werderfans!
Nicht zuletzt wegen der mangelnden Unterstützung der Poltitik haben Jugendhäuser in Bremen stetig mit finanziellen Engpässen zu kämpfen. Wir als aktive Fanszene wollen unseren Beitrag leisten die bestehenden Lücken durch zivilgesellschaftliches Engagement zu füllen. Jugendzentren sind ein wichtiger Ort für junge Menschen um ohne den Druck der Leistungsgesellschaft eigenverantwortliches Handeln zu erlernen und ihre Identität ausbilden zu können. Sie sollten ein Ort sein, an dem Jugendliche lernen können Verantwortung für sich und die Gesellschaft zu übernehmen, Diskurse zu führen und sich unabhängig von wirtschaftlichen Verwertungslogiken für die Themen ihrer Wahl zu engagieren.
Wir wollen einen Teil dazu beitragen, dass es in Bremen die Voraussetzungen für eine aktive und selbstbewusste Jugendkultur gibt, die unsere Gesellschaft nachhaltig prägen kann.
Zu diesem Zweck werden wir Fahnen verkaufen und die dadurch erzielten Gewinne an zwei Bremer Jugendhäuser – die Buchte und die Friese – spenden.
Die Fahnen gibt es ab dem Halbfinale an unseren Ständen und bei fliegenden HändlerInnen vor dem OKS für schlanke 10€. Tut etwas gutes für die Jugend unserer Stadt und kauft die Fahnen oder engagiert euch auf andere Weise für die Jugendzentren in eurem Stadtteil!

Wir sind Werder Bremen!

UltrA-Team Bremen
L‘Intesa Verde

ALLE ZUM ABSCHLUSSTRAINING! SCHEISS BAYERN MÜNCHEN!

Lasst uns der Mannschaft den nötigen Rückenwind für die beiden Duelle gegen die Bayern geben!

Auf geht’s Grün-Weiße!

Alles für den SVW!

Wir holen uns den Pokal!

Moin Werderfans!

Wir wollen den Pokal!
Viele von uns haben gehofft im Halbfinale auf den HSV zu treffen, da sich wohl alle Grün-Weißen gerne daran erinnern wie wir 2009 die Pokalträume der ewigen Loser zerstört haben und niemand von uns den Blindgängern das Weiterkommen und ein Aufeindertreffen im Finale zutraut.
Nun hat uns die Losfee ein Heimspiel gegen Bayern beschert. Sportlich dürfte dieses Los deutlich schwerer sein. Für uns als Fans heißt das, dass wir alle Kräfte mobilisieren müssen um die Serie von 31 Jahren ohne Pokalniederlage im Weserstadion weiter auszubauen. Das Stadion muss wie eine Wand hinter dem Team stehen! Es liegt an uns schon in den Tagen vor dem Spiel eine Atmosphäre zu erzeugen im Angesicht derer die Bayern schon mit zitternden Knien das Spielfeld betreten. Das Weserstadion muss sich das gesamte Spiel im völligen Ausnahmezustand befinden!
Wir rufen daher alle Werderfans auf das gesamte Spiel im Stehen zu verfolgen und sich die Seele aus dem Leib zu schreien. Nehmt dabei Rücksicht aufeinander, tauscht eure Plätze ggf. mit Fans, die aus gesundheitlichen Gründen nicht die ganze Zeit stehen können und lasst diese in der ersten Reihe eures Blockes sitzen.

Außerdem rufen wir dazu auf die Stadt wie schon vor anderen wichtigen Spielen in der Vergangenheit Grün und Weiß zu schmücken!
Und dem Mannschaftsbus am Tag des Spiels einen Empfang zu bereiten, bei dem die Spieler gar nicht anders können als den Bayern ihre scheiß Lederhosen auszuziehen!

Wir möchten außerdem daran erinnern, dass der Pokal nur eine von zwei Möglichkeiten für unseren SVW ist den Traum von Europa Realität werden zu lassen. Daher müssen wir alle gemeinsam in jedem verbleibenden Spiel der Saison alles geben um die Mannschaft zu unterstützen. Fahrt zu den Auswärtsspielen, besorgt euch wie auf Schalke Karten für die neutralen Bereiche und lasst uns die Ligaspiele in München, Düsseldorf und Sinsheim zu Heimspielen machen.

Los jetzt Bremen! Alles für den SVW!

UltrA-Team Bremen 2002

Pokalhalbfinale

Abfahrtszeiten Sonderzug & Alle in Weiß nach München!

Moin Werderfans,

der Saisonendspurt steht an und wie ihr alle wisst haben wir es weiterhin selbst in der Hand das Saisonziel zu erreichen. Für uns als Fans bedeutet das, dass wir ebenso wie die Mannschaft alles in die Waagschale werfen müssen, damit wir nächste Saison gemeinsam durch Europa reisen können.
Dabei müssen wir innerhalb von fünf Tagen zwei mal gegen den FC Bayern antreten. Unser erklärtes Ziel ist es die drei Punkte aus München zu entführen und den Bayern schon im Ligaspiel klar zu machen, dass für sie im Weserstadion wenige Tage später nichts zu holen sein wird!
Damit die Gästekurve beim Ligaspiel ein einheitliches Bild abgibt rufen wir dazu auf

ALLE IN WEISS NACH MÜNCHEN!

Wir werden vor Ort Mottoshirts für 5€ verkaufen. Dieses Shirt ist für alle MitfahrerInnen des Sonderzuges im Fahrpreis inbegriffen.
Außerdem freuen wir uns euch die Abfahrtszeiten des Zuges mitteilen zu können:

Abfahrt Bremen Hbf 3.55h Gleis 6
Ankunft München Ost 11.39h Gleis 11
Abfahrt München Ost 19.31h Gleis 11
Ankunft Bremen Hbf 2.50h Gleis 8

Beim Heimspiel gegen Freiburg könnt ihr noch reichlich Zugtickets für 80€ das Stück und auch einige wenige Eintrittskarten für das Spiel erwerben. Den Sonderzug-Stand findet ihr vor dem OKS neben dem Infostand der Grün-Weißen Hilfe.
Wir haben zwei Partywagen mit Tresen und Dancefloor, außerdem wird es an Bord Getränke zu fanfreundlichen Preisen geben. Da der ganze Zug von Fans selbstverwaltet ist fließen sämtliche Gewinne in die Choreokassen der organisierenden Gruppen. Bei den OrdnerInnen im Zug handelt es sich um Personen aus der Fanszene, an die ihr euch bei diskriminierendem Verhalten oder sonstigen Konflikten wenden könnt.
Teilt diesen Aufruf in euren Gruppen und Fanclubs und macht mobil für die letzten Spiele der Saison.
Der Traum lebt! Alles für den SVW!

Infamous Youth
UltrA-Team Bremen
L‘Intesa Verde
Caillera